Dankbarkeit im Dank

Ich begrüße Euch, liebe Leser und Leserinnen. Ich heiße Dankbarkeit. Ein relativ leicht zu merkender Name. DANKBARKEIT. Was ich mache, fragt ihr bestimmt. Nun ja, ich bin zu allererst dankbar. Das ist meine Qualität, mein Sein, mein Zweck. Täglich ziehe ich durch die Felder und Räume, gehe durch offene Türen und bin dankbar, wenn ich…

weiterlesen →

Der alte Mann

Es war einmal ein alter Mann, er hatte das Leben so satt, war geplagt von einer Krankheit, die ihn weder sterben noch leben ließ. Er war wie in einer Zwischenwelt, gefangen in einem alten, welken Körper. Eines Tages sprach er zu Gott: „Lieber Gott, ich lebe nun schon lange dieses Leben und mit Demut trage…

weiterlesen →